Landau, 28.01.2020, von Fred Feierabend

Bauteil droht (04/2020)

Am 28. Januar 2020 wurde der Fachberater sowie die Schnelleinsatzgruppe (SEG) des THW Landau zu einem Verkehrsunfall in Godramstein alarmiert.

Ein Bagger hatte eine Stahlkonstruktion gerammt, welche abstürzte und auf dem Bagger zum Liegen kam.

Mit Hilfe des Ladekrans des Wechselladerfahrzeuges konnte die Stahlkonstruktion angehoben werden. Der Bagger konnte dann aus dem Gefahrenbereich bewegt werden.

Auf Grund der Verformungen durch den Aufprall musste die Stahlkonstruktion teilweise mit der Säbelsäge zerlegt werden.

Eingesetzte Helfer/innen: 10 im Einsatz

Eingesetzte Fahrzeuge: GKW 1,   WLF

Einsatzdauer: 18:38 Uhr bis 20:30 Uhr

Ebenfalls im Einsatz: Schutzpolizei, Feuerwehr Landau


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: