13.09.2020, von A. Knöpfler

Eigentumsicherung Wollmesheim (18/2020)

Am Morgen des 13.09.2020 wurde das THW Landau von der Polizei zu einer Eigentumsicherung nach Wollmesheim gerufen.

Im Rahmen eines Notfalleinsatzes wurde durch die Polizei eine Notfalltüröffnung durchgeführt. Die beschädigte Türe wurde durch die THW-Helfer verschlossen, um ein unbefugtes Betreten der Wohnung zu verhindern.

 

Wir danken den eingesetzten Kräften der Polizei für die gute Zusammenarbeit!

 

Eingesetzte Helfer/innen: 4 im Einsatz, 2 LuK

 

Eingesetzte Fahrzeuge: GWMTW TZ

 

Einsatzdauer: 13.09.2020, 07:56 Uhr bis 09:15 Uhr

 

Ebenfalls im Einsatz: Polizei, Rettungsdienst




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: