Landau, 21.11.2015, von F. Feierabend

Grundscheinprüfung des GFB NW im OV Landau

Erfolgreicher Abschluss der Grundausbildung: Am Samstag, den 21.11.2015, fand auf dem Gelände des THW Landau die zweite Grundscheinprüfung des Geschäftsführerbereichs Neustadt/W. für das Jahr 2015 statt.

Zahlreiche Ortsverbände hatten für diesen Tag ihre Helferanwärter nach Landau geschickt. Dort galt es, nach der theoretischen Prüfung zu Beginn des Tages, die überall auf dem Gelände vorbereiteten praktischen Prüfungsstationen abzuarbeiten. Neben dem Aufbau von Beleuchtung, dem Bewegen von Lasten und der Metall-, Holz- und Gesteinsbearbeitung mussten auch Arbeitsgeräte wie der hydraulische Rettungssatz oder der Hydropressensatz korrekt vor dem Prüfer bedient werden. All diese Aufgaben hatten die Helferanwärter in den Monaten zuvor im Rahmen ihrer Grundausbildung im Ortsverband kennengelernt. Ziel dieser Ausbildung ist es, den zukünftigen THW-Helfern alles notwendige Wissen zu vermitteln, das jeder THW-Helfer für seine Einsatze zur Hand haben sollte. Der erfolgreiche Abschluss der Prüfung bildet somit den Beginn der aktiven Laufbahn der Helfer in den jeweiligen Facheinheiten, die sie sich vorher ausgesucht hatten.

Wir gratulieren an dieser Stelle nochmals unseren neuen Helfern Maurice Born, Daniel Deist, Michael Faulhaber, David Haller, Jannis Neubeck und Lukas Walter. Viel Freude und Erfolg bei eurer weiteren Tätigkeit im THW Landau.

Sollten auch Sie Interesse daran haben Ihre Grundausbildung beim THW zu beginnen: Bereits in wenigen Wochen wird die nächste Grundausbildungsgruppe ihre Arbeit im Ortsverband aufnehmen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: