Germersheim, 13.03.2021, von Fred Feierabend

Bootsführerausbildung manuelles Boot der Fachgruppe N

An zwei Tagen fand im Ortsverband Germersheim die Ausbildung zum Bootsführer manuelles Boot statt. Zwei Helfer des THW Landau haben daran teilgenommen.

Die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung ist eine neue Teileinheit im THW, sie geht aus der ehemaligen 2. Bergungsgruppe hervor und richtet sich auf die Notversorgung und Notinstandsetzung aus, behält aber einige Aufgaben der B2.

Die Fachgruppe N verfügt über spezielle Fähigkeiten in der Notversorgung und Notinstandsetzung. Ihr Aufgabenspektrum umfasst sowohl logistische Unterstützung sowie Transportaufgaben.

Zusätzlich hierzu erhält die Fachgruppe N ein Boot. Um die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten zum Führen des Bootes zu erlangen, hat der OV Germersheim eine Bereichsausbildung durchgeführt.

Neben einer umfangreichen Theorieausbildung mit Abschlussprüfung wurde auch die Handhabung des Bootes auf dem Wasser geübt.

Wir danken dem OV Germersheim für die umfangreiche und interessante Ausbildung!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: