Landau, 08.02.2020, von A. Knöpfler

ESS-Ausbildung 08.02.2020

Für die heutige ESS-Ausbildung wurde ein Hangrutsch-Szenario ausgewählt.

Hierbei wurden zwei Ziele verfolgt: 1. Test der gesamten Ausrüstung auf Funktionalität nach Aktualisierung der Software (Steuerungssoftware auf dem Laptop, Firmware auf dem Tachymeter), 2. routiniertes Einrichten des Monitoring-Ablaufes durch alle Helfer.

Beide Ziele konnten im Laufe des Tages erfolgreich absolviert werden. Ergänzend wurden verschiedene Einstellungen der Software durchgegangen und teilweise mittels praktischer Tests nachvollzogen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: